Sie befinden sich hier:

Wirtschaft, Bauen & Umwelt

Bild: Rathaus der Gemeinde Wiefelstede

Inhaltsbereich

Erweiterung Kindergarten Thienkamp, Zimmerer- und Trockenbauarbeiten

Maßnahme:
 
Erweiterung Kindergarten Thienkamp, Zimmerer- und Trockenbauarbeiten
Auftraggeber: Gemeinde Wiefelstede, FD Gebäudemanagement
Kirchstraße 1, 26215 Wiefelstede
Herr Buschmann, Tel.: 04402/965-164      Fax: 04402/965-299
E-Mail: hochbau@wiefelstede.de
Internet: www.wiefelstede.de
 
Vergabeverfahren Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A
 
Art und Umfang: ca. 1.100 m Abbundarbeiten
ca. 450 m² Lattung
ca. 115 m Traufgesimse
ca. 330 m² Wärmedämmung
ca. 270 m² Akustikdecke
 
Ausführungszeitraum: Beginn 21. Kalenderwoche 2017
Ende 24. Kalenderwoche 2017
 
Anforderungsstelle Gemeinde Wiefelstede
FD Gebäudemanagement
Kirchstraße 1
26215 Wiefelstede
Tel.: 04402/965-164
E-Mail: hochbau@wiefelstede.de
 
Die Unterlagen können ab dem 17.02.2017 schriftlich angefordert werden. Der Anforderung ist ein V-Scheck oder Einzahlungsbeleg (Bankverbindung LzO Rastede, BIC SLZODE22XXX, IBAN DE22 2805 0100 0043 3200 50) beizufügen.
Auf Anforderung kann das Leistungsverzeichnis auch als GAEB-Datei zur Verfügung gestellt werden.
 
Entschädigung: Die Schutzgebühr beträgt 20,00 €, diese wird nicht erstattet.
 
Submissionstermin/-ort 02.03.2017, 11.00 Uhr
im Rathaus der Gemeinde Wiefelstede, Kirchstraße 1, 26215 Wiefelstede (Ratssaal I)
 
Angebotssprache: deutsch
 
Anwesenheit: Bei der Submission dürfen nur Bieter oder deren Bevollmächtigte anwesend sein.
 
Nachweise: Nachweis der Leistungsfähigkeit gem. VOB/A § 6 a Abs. 2 (1-9)
 
Vertragliche Regelungen zum Mindestlohn:
 
Alle Angebote müssen dem Niedersächsischen Tariftreue- und Vergabegesetz (NTVergG) in der zurzeit gültigen Fassung entsprechen.
 
Sicherheiten: Bei Auftragsvergabe ist eine Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 % der Auftragssumme vorzulegen. Es werden nur Bürgschaften eines in der BRD anerkannten Kreditinstitutes angenommen.
 
Zuschlags-/Bindefrist: 31.03.2017
 
Nachprüfstelle gem. § 21 VOB/A Kommunalaufsicht des Landkreises Ammerland
Ammerlandallee 12
26655 Westerstede
 
 
Wiefelstede, 16.02.2017                                                          Pieper, B ü r g e r m e i s t e r
 



Erweiterung Kindergarten Thienkamp, Rohbauarbeiten

Maßnahme:
 
Erweiterung Kindergarten Thienkamp, Rohbauarbeiten
Auftraggeber: Gemeinde Wiefelstede, FD Gebäudemanagement
Kirchstraße 1, 26215 Wiefelstede
Herr Buschmann, Tel.: 04402/965-164      Fax: 04402/965-299
E-Mail: hochbau@wiefelstede.de
Internet: www.wiefelstede.de
 
Vergabeverfahren Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A
 
Art und Umfang: Erd-, Beton- und Mauerarbeiten
317 m² Bruttogeschossfläche
 
Ausführungszeitraum: Beginn 10. Kalenderwoche 2017
Ende 21. Kalenderwoche 2017
 
Anforderungsstelle Gemeinde Wiefelstede
FD Gebäudemanagement
Kirchstraße 1
26215 Wiefelstede
Tel.: 04402/965-164
E-Mail: hochbau@wiefelstede.de
 
Die Unterlagen können ab dem 08.02.2017 schriftlich angefordert werden. Der Anforderung ist ein V-Scheck oder Einzahlungsbeleg (Bankverbindung LzO Rastede, BIC SLZODE22XXX, IBAN DE22 2805 0100 0043 3200 50) beizufügen.
Auf Anforderung kann das Leistungsverzeichnis auch als GAEB-Datei zur Verfügung gestellt werden.
 
Entschädigung: Die Schutzgebühr beträgt 30,00 €, diese wird nicht erstattet.
 
Submissionstermin/-ort 21.02.2017, 10.30 Uhr
im Rathaus der Gemeinde Wiefelstede, Kirchstraße 1, 26215 Wiefelstede (Ratssaal I)
 
Angebotssprache: deutsch
 
Anwesenheit: Bei der Submission dürfen nur Bieter oder deren Bevollmächtigte anwesend sein.
 
Nachweise: Nachweis der Leistungsfähigkeit gem. VOB/A § 6 a Abs. 2 (1-9)
 
Vertragliche Regelungen zum Mindestlohn:
 
Alle Angebote müssen dem Niedersächsischen Tariftreue- und Vergabegesetz (NTVergG) in der zurzeit gültigen Fassung entsprechen.
 
 
 
Sicherheiten: Bei Auftragsvergabe ist eine Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 % der Auftragssumme vorzulegen. Es werden nur Bürgschaften eines in der BRD anerkannten Kreditinstitutes angenommen.
 
Zuschlags-/Bindefrist: 15.03.2017
 
Nachprüfstelle gem. § 21 VOB/A Kommunalaufsicht des Landkreises Ammerland
Ammerlandallee 12
26655 Westerstede
 
 
Wiefelstede, 08.02.2017                                                          Pieper, B ü r g e r m e i s t e r

Sprungmarken

Seitenanfang | Sprungmarken oben | Meta-Navigation | Suche | Haupt-Navigation | Seiteneinführung | Unter-Navigation | Informationsbox | Inhalt | Fußbereich