Sie befinden sich hier:

Wirtschaft, Bauen & Umwelt

Bild: Rathaus der Gemeinde Wiefelstede

Inhaltsbereich

Ex-post/ante-Transparenz gem. Wertgrenzenerlass (VOB/A und VOL/A)

Die Veröffentlichungen nach § 19 Abs. 5 VOB/A sowie § 20 Abs. 3 VOB/A bzw. § 19 Abs. 2 VOL/A dienen der Vorbeugung gegen mögliche Unrechtmäßigkeiten, wie Korruption oder ungerechtfertigte Bevorzugung ortsansässiger/ortnaher Unternehmen.
Dies gilt für beschränkte Ausschreibungen sowie deren Aufträge, die ein Auftragsvolumen von 25.000 € (ohne Umsatzsteuer) überschreiten.
Für Bieter ist es wichtig, dass Vergabeentscheidungen nachvollziehbar sind. Die Nachvollziehbarkeit der Entscheidungsschritte des öffentlichen Auftraggebers ist eine unverzichtbare Voraussetzung für die Nachprüfbarkeit im Rahmen der vom Europarecht vorgesehenen Rechtsschutzmöglichkeiten.

Bieterinformation gem. § 19 Abs. 5 VOB/A über beschränkte Ausschreibungen (ex-ante-Transparenz)


 

Auftraggeber: 

                                     Gemeinde Wiefelstede

                                     Kirchstraße 1

                                     26215 Wiefelstede

                                     Telefon: 04402/965-0

  Telefax: 04402/965-199

  Email: info@wiefelstede.de

VergabeverfahrenAuftragsgegenstandOrt der AusführungArt und Umfang der LeistungVoraussichtlicher Ausführungszeitraum
Beschränkte Ausschreibung nach VOB/ABermenmäharbeiten 201726215 WiefelstedeMähen der Straßen-bermen im Gemeinde-gebiet (Frühjahr- und Herbst-mahd) 15.05.2017-30.11.2017
Beschränkte Ausschreibung nach VOB/AErweiterung Kindergarten Thienkamp26215 WiefelstedeHeizungsarbeiten20. – 30 KW 2017
Beschränkte Ausschreibung nach VOB/AErweiterung Kindergarten Thienkamp26215 WiefelstedeElektroarbeiten20. – 28. KW 2017
Beschränkte Ausschreibung nach VOB/A Auf-/Abgebots-verfahrenStLB-BauZ LB 682 Instandsetzungsarbeiten SZ Wiefelstede26215 WiefelstedeElektroinstallationsarbeiten01.04.2017 - 31.03.2019

Information über Zuschlagserteilungen gem. § 20 Abs. 3 VOB/A bzw. § 19 Abs. 2 VOL/A (ex-post-Transparenz)

Auftraggeber:
Gemeinde Wiefelstede
Kirchstraße 1
26215 Wiefelstede
Telefon: 04402/965-0
Telefax: 04402/965-199
Email:
info@wiefelstede.de
VergabeverfahrenAuftragsgegenstandOrt der AusführungAuftragnehmer
Beschränkte Ausschreibung nach VOB/AEnergetische Sanierung der Lüftungsanlage in der Turnhalle Gristede26215 Wiefelstede-GristedeFa. BOOS Haustechnik GmbH

Sprungmarken

Seitenanfang | Sprungmarken oben | Meta-Navigation | Suche | Haupt-Navigation | Seiteneinführung | Unter-Navigation | Informationsbox | Inhalt | Fußbereich